Es waren nämlich alle ehrenamtlichen Mitarbeiter der Pfarrei zum gemeinsamen Gottesdienst und zum anschließenden Essen in das Pfarrheim eingeladen. Rund 80 Personen waren dieser Einladung gefolgt und verbrachten einige gesellige Stunden. Nach dem Abendessen richtet Pfarrer Michael Birner einige Worte des Dankes an die Anwesenden und dankte allen, die in den unterschiedlichsten Gremien wie der Kirchenverwaltung oder dem Pfarrgemeinderat, den Vorstandschaften des Frauenbundes oder der Landjugend, im Familiengottesdienst- oder Kindergottesdienstteam, als Lektor oder Kommunionhelfer, Mesner, Blumenschmücker, im Chor oder in vielen anderen Bereichen wertvolle Dienste leisten, die leider viel zu oft nur im Verborgenen geschehen und von vielen nicht wahrgenommen werden.

 

Einige der Ehrenamtlichen wurden auch verabschiedet und mit einem Präsent für ihre jahre- bzw. jahrzehntelangen Dienste geehrt. Es waren dies: Josephine Bauer, Anna Stadler, Anneliese Pöschl, Johann Pöschl und Lorenz Angermeier. Zusammen mit Pfarrgemeinderatssprecherin Heidi Schrott und Kirchenpfleger Roland Wieser dankte ihnen Pfarrer Michael Birner für ihre Dienste und ihre Treue zu ihrer Heimatpfarrei. Auf 25 Jahre Dienst im Pfarrbüro Hohenthann konnte Heidi Schrott zurückblicken. Dies wurde ebenso hervorgehoben und als kleine Anerkennung überreichte ihr die stellvertretende Pfarrgemeinderatssprecherin Brigitte Huber ebenso ein Präsent.

 

 

 

© 2010 Pfarreiengemeinschaft Hohenthann - Schmatzhausen - Andermannsdorf | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de