Aktuelles

Hier erhalten Sie Informationen aus dem Leben in unserer Pfarrgemeinde, z.B. Berichte über die Erstkommunion und die Firmung.

 

 

Grafenhaun: Auf 30 Jahre Dienst als Mesner in der Filialkirche St. Margareta in Grafenhaun konnte Alfons Heckner kürzlich zurückblicken. Dieses besondere Jubiläum wurde im Gottesdienst, der am Dienstag Abend corona-bedingt in der Pfarrkirche St. Laurentius in Hohenthann gefeiert wurde, begangen. Pfarrer Michael Birner dankte dabei Alfons Heckner und seiner Frau Luise für ihre 30-jähirge Treue zum Mesnerdienst und schloss in seinen Dank und seine Grüße auch das Seelsorgeteam, die Kirchenverwaltung und alle Pfarrangehörigen von Grafenhaun ein. All die Jahre, so führte der Geistliche aus, habe Alfons Heckner sich um das kleine Gotteshaus in Grafenhaun gekümmert und dabei stets auch ein gutes Herz für die vielen Ministranten besessen, die in den vergangenen drei Jahrzehnten hier ihren Ministrantendienst versehen haben.

Als Dank und Anerkennung erhielt Alfons Heckner einen Ehrenurkunde und ein Präsent überreicht.

 

 

Auf dem Bild v.L: Pfarrer Michael Birner, Kirchenpfleger Konrad Macht, Mesner Alfons Heckner, Bernhard Englbrecht, Johann Heckner

Foto: Leo Geltl

 

Um den aktuellen Pfarrbrief als PDF Dokument anzusehen, drücken Sie bitte hier:  Pfarrbrief Oktober 2020

 

 

 

Hohenthann-Unkofen: Im Rahmen eines Gottesdienstes in der Pfarrkirche St. Laurentius in Hohenthann wurde kürzlich das Mesnerehepaar Alois und Katharina Hummel aus Unkofen verabschiedet.

Pfarrer Michael Birner dankte dabei  Alois Hummel für seine über 40 jährige Tätigkeit als Mesner in der Filialkirche St. Nikolaus in Unkofen. Er habe, so der Geistliche seinen Dienst über all die Jahre zuverlässig verrichtet, die Kirchenglocken bei verschiedenen Anlässen zum Klingen gebracht, das Gotteshaus für die Liturgie gereinigt oder die Kirche für den festlichen Anlass mit Blumen geschmückt. In all den Jahren habe er zudem stets ein gutes Herz für die vielen Ministranten gehabt, die in den vergangenen 40 Jahren in Unkofen ministriert haben.

Im Namen der Pfarrangehörigen aus der Filialgemeinde Unkofen, der Kirchenverwaltung und des Seelsorgeteams sprach Pfarrer Michael Birner ihm und seiner Frau Katharina seinen Dank und seine Anerkennung für diesen langen Dienst als Mesnerehepaar aus und überreichte zusammen mit Vertretern der Kirchenverwaltung ein kleines Präsent als Dankeschön und Erinnerung.

Zugleich wünschte er dem neuen Mesner Alois Hummel und seiner Ehefrau Marianna ebenso viel Freude an ihrem neuen Dienst.

 

© 2010 Pfarreiengemeinschaft Hohenthann - Schmatzhausen - Andermannsdorf | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de