Frau Christine Rosenhammer vom Verbraucherservice Bayern leitete diesen Kurs und konnte 26 interessierte Frauen in der Schulküche Hohenthann begrüßen. Dort gingen die Frauen gleich aktiv ans Werk und in mehreren Gruppen wurden kleine Köstlichkeiten wie Olivenschnecken, Frühlingszwiebelmuffins und Speckaprikosen gebacken und gebraten. Außerdem wurden kleine Käsepralinen und Canapés zubereitet. Durch das Ausstechen von ansprechenden Formen und das liebevolle dekorieren der Canapés wurden aus belegten Toasts kleine Kunstwerke gestaltet. Zum Fingerfood zählen auch Speisen, die in kleinen Gläsern serviert werden und so wurde auch eine Nachspeise mit Apfelgelee auf Zimtbiskuit im Glas zubereitet. Zum Abschluß des kurzweiligen Abends bedankte sich Vorsitzende Elisabeth Nießen mit Blumen bei Frau Rosenhammer bevor das Fingerfood von den anwesenden Frauen verköstigt werden konnte. Die nächsten Termine des Frauenbundes sind am 24.10. um 19 Uhr der Spieleabend im Pfarrheim, am 10.11. um 17 Uhr eine Andacht mit Martinsumzug und am 15.11. die Elisabethfeier im Landgasthof Pichlmeier.

 

© 2010 Pfarreiengemeinschaft Hohenthann - Schmatzhausen - Andermannsdorf | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de