Aktuelles

Hier erhalten Sie Informationen aus dem Leben in unserer Pfarrgemeinde, z.B. Berichte über die Erstkommunion und die Firmung.

 

Im Anschluß an die Josefimesse in der Wallfahrtskirche Mariä Heimsuchung in Heiligenbrunn fand die Jahreshauptversammlung des St. Josefsvereins statt. Der

Im Jahre 1850 gegründete Verein organisierte ursprünglich den Schulbetrieb in unmittelbarer Nähe der Kirche. Nach dem Ende der Schule 1986 hat man sich die Förderung der Wallfahrt und

den Erhalt der Gebäude zur Aufgabe gemacht. Vereinsvorsitzender ist immer der amtierende Pfarrer der Pfarreiengemeinschaft Hohenthann. In dieser Rolle ließ Herr Pfarrer Michael Birner vor

den versammelten Vereinsmitgliedern und Gästen das vergangene Jahr Revue passieren und erläuterte die solide finanzielle Situation des Vereins. Nach Entlastung der Vorstandschaft beschlossen

die anwesenden Teilnehmer auf Antrag des Vorstandes die Übergabe einer Spende in Höhe von 5000 € an die Gemeinschaft Familien mit Christus. Die Gemeinschaft unter der Leitung von Herrn Diakon

Franz-Adolf Kleinrahm ist seit 1990 Mieter des ehemaligen Schulhauses. Mit sehr großen Engagement, freiwilligen Arbeitseinsätzen und erheblichen finanziellen Mitteln gelang es den Familien mit Christus

In den letzten Jahren das altehrwürdige Gebäude Stück für Stück an die modernen Erfordernisse für Einkehrtage, Seminare, Exerzitien und dergleichen anzupassen. Die Spende des Vereins wird für weitere bauliche

Verbesserungen verwendet. Im Bild ist die Vorstandschaft des Vereins mit dem Vorsitzenden Herrn Pfarrer Birner sowie Herr Diakon Kleinrahm bei der Spendenübergabe im Anschluß an die Versammlung.

 

Spendenbergabe Mrz 2018 4 von 4

Hohenthann.Schmatzhausen.Andermannsdorf: Am Dienstag, den 13. März trafen sich in Hohenthann die neugewählten Pfarrgemeinderatsmitglieder zur konstituierenden Sitzung.

Hohenthann.Andermannsdorf.Schmatzhausen.Weihenstephan.Grafenhaun: Die KLJB-Gruppen Hohenthann, Andermannsdorf, Schmatzhausen und Weihenstephan sowie die BJB Grafenhaun beteiligen sich an der Altkleidersammlung am Samstag, den 05. Mai. Gesammelt wird vormittags, bitte nur die KLJB-Säcke verwenden und diese erst am Sammeltag bis 8.00 Uhr rausstellen. Kleidersäcke liegen ab Mitte April auf. Die KLJB Hohenthann sammelt in folgenden Ortschaft mit an den jeweiligen Sammelstellen: Hohenthann (Feuerwehr, Sportheim, Pfarrheim), Pfarrkofen (Straßenrand), Penkofen (Straßenrand), Unkofen (Feuerwehr), Ettenkofen (Straßenrand), Bibelsbach (Bushaltestelle), Türkenfeld (Maibaum) und Gambach (Bushaltestelle). Im Bereich Andermannsdorf werden die Altkleidersäcke an den bekannten Sammelstellen - Schiffer in Eberstall, Am Stockheim, Feuerwehrhaus und Pfarrheim in Andermannsdorf, am Spielplatz und an der Burg in Kirchberg und in Laaber abgeholt.

Die KLJB Weihenstephan sammelt neben Weihenstephan auch in Wachelkofen.

Am 25. Februar fand die Pfarrgemeinderatswahl statt, welche unter dem Motto „Zukunft gestalten. Weil ich Christ bin“ stand. Die Neuwahlen ergaben in den Pfarreien folgende Ergebnisse.

© 2010 Pfarreiengemeinschaft Hohenthann - Schmatzhausen - Andermannsdorf | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de