"Was glaubst du denn?!"
Wettbewerb für junge Autoren




„Glaube fängt immer da an, wo das Wissen aufhört“, „da hilft nur noch Glauben“, aber auch „Glaube versetzt Berge“: Ganz klar, über das Thema Glauben kann man viel schreiben und diskutieren. Vor allem tun das, die Theologen, die Erfahrenen, die Denker und Philosophen. Wir aber wollen wissen „Was glaubst du denn“? Junge Menschen, das ist unsere Erfahrung, haben zu diesem Thema viel zu sagen, werden aber leider viel zu selten gehört.

Deshalb haben die Katholische Jugendstelle Landshut, das Christliche Bildungswerk Landshut, die Fachstelle Junge Erwachsene des Bistums Regensburg, der SprechAkt Poetry Slam und der Sankt Michaelsbund München zu diesem Thema einen Schreibwettbewerb ins Leben gerufen.

Du bist zwischen 14 – 35 Jahre alt? Dann schick uns deinen Text zum Thema glauben. Dabei kann es natürlich um den christlichen Glauben gehen, muss es aber nicht. Glauben ist vielfältig und kann sich um viele Dinge drehen. Was diese Dinge sind, interessiert uns.

Da die Sieger des Wettbewerbs ihre Texte beim Poetry Slam am Ostermontag, 22. April um 19 Uhr im Salzstadel Landshut vortragen sollen, geben wir für ihre maximale Länge ein Zeitlimit vor. In einer verständlichen Geschwindigkeit gelesen, sollten sie nicht länger als fünf Minuten dauern. Eine Jury wird die Texte bewerten, die Sieger werden benachrichtigt.

Sende uns deinen Text bis zum 28. Februar 2019 entweder per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu oder per Post an: Kath. Jugendstelle Landshut, Äußere Regensburger Str. 29, 84034 Landshut. Damit die Jury objektiv bewerten kann, sollte auf dem Text selbst weder Name noch Anschrift erscheinen. Diese Informationen sowie dein Alter legst du auf einem separaten Blatt bei. Noch Fragen? Schreib uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Kath. Jugendstelle | Äußere Regensburger Str. 29 | 84034 Landshut | Tel. 0871-974902-0 | Fax 0871-974902-29 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

© 2010 Pfarreiengemeinschaft Hohenthann - Schmatzhausen - Andermannsdorf | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de